Seit April 2018 sind wir nun stolze Besitzer eines Schulackers. Der Krautgarten Hardern (www.haderner-krautgarten.de ) musste seine ursprüngliche Ackerfläche in Pasing leider verlassen, da der Besitzer der Ackerfläche wieder Eigenbedarf anmeldete Der Haderner Krautgarten musste sich somit eine neue Fläche suchen und stieß auf eine Fläche ganz in der Nähe der Schule. Vor dem Max-Planck-Institut an der Grenze zu Martinsried konnte eine ca. 1,5 Hektar große Fläche gepachtet werden. Da diese Fläche um einiges größer ist als in Pasing, konnten neue Parzellenbesitzer aufgenommen werden. Mit großer Freude wurden wir als Schule aufgenommen und dürfen nun eine sehr große Fläche dort bewirtschaften. Mit  unseren Schülern erreichen wir die Ackerfläche nach einem gemütlichen Spaziergang durch den Wald. Am 21.4.18 war gemeinsamer Spatenstich und gemeinsam mit Eltern der 1c wurden die uns vom Krautgarten Hadern zur Verfügung gestellten Jungpflanzen in die Beete eingesetzt. Seither nutzt das Bido 1 Bido 2 und Bido 6 die Ackerfläche.

Neben Kohlrabi, Roter Beete, Salaten, Fenchel, Wirsing, Spitzkohl wurden von den Kindern Erdbeeren angepflanzt, verschiedene Samen gestreut, in der Schule hochgezogene  Kürbisse verpflanzt, Kartoffeln gesetzt, ein Bohnentipi errichtet, Steinwege zwischen den Beeten angelegt, uvm. Einzelne Klassen verbringen komplette Schultage auf dem Acker und bearbeiten so die Inhalte der Kosmischen Erziehung.

Jeder ist dazu eingeladen, den Acker zu besuchen und mitzuwirken. Insbesondere beim Gießen in den Ferien sind wir auch auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte setzen Sie sich doch mit einer der folgenden Lehrpersonen in Verbindung´: Frau Merscher 1c, Frau Friedrich, 2a, Frau Balbaki 6b,  Herr Sandner Bido 6, wenn Sie Interesse haben an diesem Projekt teilzuhaben und es zu unterstützen. Vielleicht kennt sich auch jemand besonders gut mit dem Gemüseanbau aus und kann uns noch wertvolle Tipps an die Hand geben, oder kennt jemanden, mit dem wir Kontakt aufnehmen könnten. Bitte mit uns in Kontakt treten.. Herzlichen Dank.

Wir freuen uns auf unsere erste Ernte und haben geplant auch die Eltern mit Gemüseverkäufen an unserer Schule beglücken zu können.
Jegliche Spenden sind willkommen! Geldspenden mit dem Betreff Schulacker versehen.

www.aktionsonnenschein.com/spenden