Heilpädagogische Tagesstätte (HpT)2018-09-13T12:59:11+00:00

Heilpädagogische Tagesstätte (HpT)

miteinander –  selbstständig – leben – lernen

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den Seiten der heilpädagogischen Tagesstätte.

Unsere Heilpädagogische Tagesstätte (HpT) betreut in 8 Gruppen auf derzeit 64 Plätzen Kinder und Jugendliche mit einer geistigen, seelischen oder Mehrfachbehinderung von der 1. bis zur 12. Jahrgangsstufe.

Alle bei uns betreuten Kinder besuchen in der Regel die Montessori-Schule und werden in der HpT schulbegleitend und schulunterstützend gefördert; Ziel unserer pädagogisch-therapeutischen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen im emotionalen, sozialen, kognitiven sowie im sprachlichen, lebenspraktischen und motorischen Bereichen ist es, sie, ausgehend von ihren Stärken, in all den Bereichen zu fördern, in denen sie auf Grund ihrer Behinderung einer zusätzlichen individuellen heilpädagogischen Förderung und Begleitung bedürfen.

Dies betrifft besonders die Hinführung zu größtmöglicher Selbstständigkeit, den Aufbau adäquater sozialer Kompetenzen sowie die Anbahnung sinnvoller Freizeitgestaltung, um so die Basis zu schaffen für eine möglichst weitgehende gesellschaftliche Integration und Teilhabe am öffentlichen Leben.

Die HpT versteht sich auch als familienunterstützende und familienentlastende Einrichtung. Die von uns angestrebte enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine wichtige Voraussetzung für das Erreichen der von uns angestrebten Ziele.